Molaris 2019

Molaris (le meule = der Mühlstein). Diese Weine werden aus den für Moselweine typischen Rebsorten gekeltert und stammen von unterschiedlichen Rebparzellen.

Sie sind gepflegt, fruchtig und haben einen ausgeprägten Charakter.

Sie entsprechen den typischen Besonderheiten dieser Sorten und eignen sich besonders für große, anspruchsvolle Bankette.

Wie der Rosé Molaris und die Cuvée M sollten sie in den ersten fünf Jahren getrunken werden und bereiten auch jederzeit als Tischweine großen Trinkgenuß.

Warenkorb

Ihre Warenkorb ist leer

Willkomen im

Clos Mon Vieux Moulin

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.